Headerimage

          

 

4. Anwendungsbeispiele

Die Fronten werden in der Möbelindustrie, mittelständigen Betrieben, Tischlereien, Betrieben, spezialisiert für Instandhaltung und Renovierung, sowie nicht zuletzt bei den Endverbrauchern benutzt. Die klassischen Anwendungsgebiete: Herstellung und Erneuerung von Küchenmöbeln, Wohnzimmermöbeln, Badezimmermöbeln.
Vorteile der Fronten: gute Feuchte- und Abriebbeständigkeit, große Menge der Kombination von Design und gefrästen Profilen, die einfache Montage und die einfache Instandhaltung.


5. Pflege
Zur Reinigung und Pflege der Fronten können handelsübliche Reinigungsmittel, frei von Sand und anderen Schleifmitteln, benutzt werden. Die Oberflächen können durch Lösemittel,
die mit PVC, PU und mit Acryl reagieren und durch erhöhte mechanische Beanspruchung beschädigt  werden.
Es ist für einen entsprechenden Schutz der Fronten vor der direkten Wärmeeinwirkung durch elektrische Einbaugeräte zu sorgen. Die Folienhaftung wird nur bis 80°C gewährleistet. Die Beschädigung durch erhöhte Wärmeeinwirkung zeichnet sich durch Ablösen der Folie von der MDF-Platte aus.
Bei Ultraglanz Glaseffekt und glänzenden Fronten empfehlen wir, nach der Installation und dem Entfernen der vorhandenen Schuzfolie eine Behandlung mit einem geeigneten Hartwachs. Dieser Schutz verleiht den Fronten einen noch höheren Glanz und erleichtert vor allem die Reinigung und Pflege der Fronten.

Pokorny Küchenstil.de verwendet Cookies

um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos
Ich stimme zu